Freizeit im und um den Radkersburger Hof

Der Radkersburger Hof liegt in einer wunderschönen Urlaubsregion. Kur- und Reha-Gäste finden ebenso wie Begleitpersonen und Besucher vielfältige Möglichkeiten für sportliche Aktivität, Naturerlebnis und Kulturgenuss.

Doch manchmal ist weniger mehr. Gönnen Sie sich als Kur- oder Reha-Patient ausreichend Zeit für Regeneration, Müßiggang und Kontemplation. Auch dafür ist die stimmungsvolle Umgebung wie geschaffen.

Spazieren, Laufen, Wandern

Nur wenige Schritte von unserem Haus entfernt betreten Sie ein wahres Naturparadies: den UNESCO-Biosphärenpark Murauen.

Die ausgedehnten Auwälder entlang der Mur laden zu jeder Jahreszeit zu sportlicher Aktivität ebenso ein wie zu Kontemplation und Naturbetrachtung.

Ob beim Wandern, Laufen und Radfahren, beim achtsamen Waldbaden oder beim Entdecken der vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt: Hier tanken Sie Gesundheit mit allen Sinnen.

Spazieren im UNESCO-Biosphärenpark

Rauf aufs Rad

Die Region Bad Radkersburg ist eine weit über die Grenzen hinaus bekannte und beliebte Rad-Region. Ein dichtes Netz an Radrouten für alle Anforderungen, von der Genussrunde bis zur Mountainbike-Strecke, lädt ein, die abwechslungsreiche Landschaft im Sattel zu erkunden.

Leihen Sie ein Rad aus: Citybikes erhalten Sie bei uns im Radkersburger Hof, sportlichere Modelle im Fahrradfachgeschäft in der Altstadt.

Radfahren in der Region Bad Radkersburg

Wandern in den Weinbergen von Klöch und Tieschen

Malerische und informative Wanderwege führen durch die Weingärten der Weinbauorte Klöch und Tieschen.

Wandern in der Region Bad Radkersburg

Auf einen Tratsch in der Kurkonditorei

Wer fleißig trainiert, darf sich auch zwischendurch etwas gönnen – zum Beispiel eine „gesunde Sünde“, die Mehlspeise für Kalorienbewusste!

Die Kurkonditorei erwartet Sie mit einem behaglichen Ambiente und einer beeindruckenden Auswahl hausgemachter Köstlichkeiten. Hier treffen Sie gemütlich Ihren Besuch, unterhalten sich mit Freunden und lassen die Seele baumeln.

Kurkonditorei