IHR VERANTWORTUNGSBEREICH

  • Definition und Planung individueller Therapieziele
    gemeinsam mit den PatientInnen mit Fokus auf Erhalt und Erhöhung der
    Selbstständigkeit
  • Durchführung von stationären Einzel- und Gruppentherapien
  • Betreuung und Anleitung der PatientInnen in der Med. Trainingstherapie
  • Durchführung von Therapien in der hausinternen Ambulanz,
    bei Hausbesuchen und als Tele-Therapie
  • Dokumentation des Behandlungsverlaufes der PatientInnen
  • Täglicher Austausch zwischen ÄrztInnen, Pflege, TherapeutInnen
  • Mitarbeit bei Entwicklungsprojekten

SIE BRINGEN MIT

  • eine abgeschlossene Ausbildung und die Gesundheitsberufe-Registrierung
  • eine Berufszulassung für Österreich
  • sehr gute Deutschkenntnisse (Sprachniveau C1)
  • Erfahrung im Bereich Neurologie und Orthopädie von Vorteil
  • Interesse an der Rehabilitation von PatientInnen aller Altersstufen
  • Empathie und Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit sowie
    Kreativität und Improvisationstalent
  • wertschätzender und respektvoller Umgang
    mit PatientInnen und KollegInnen
  • Interesse am Innen- und Außendienst
  • EDV-Kenntnisse

WIR BIETEN IHNEN

  • eigenverantwortliches Arbeiten im interdisziplinären Team
  • mind. 40h geförderte Fort- und Weiterbildung im Jahr (bei Vollzeit)
  • freundlicher und familiärer Umgang im Team
  • junges, hoch motiviertes Team
  • Arbeiten im Innen- und Außendienst
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • staufreie Anreise und Mitarbeiterparkplätze

Bruttoentgelt ohne Vordienstzeiten € 2.583,-/Monat bei Vollzeit (14x jährlich) Anrechnung von Vordienstzeiten (max. 5 Jahre). Zusätzl. zu den KV-Vorrückungen gibt es eine gestaffelte Betriebszulage beginnend im 5. Dienstjahr.

ZU UNSEREN MITARBEITER-BENEFITS