IHR VERANTWORTUNGSBEREICH
  • eigenständiges Arbeiten nach dem Pflegeprozessmodell & Primary Nursing
  • pflegerische Expertise beim Aufnahme- und Entlassungsmanagement
  • Förderung der Gesundheitskompetenz und Prävention
  • Unterstützung und Förderung der Aktivitäten des tägl. Lebens mit Einbeziehung der Entwicklungsphasen bei Kindern und Jugendlichen
  • Beratung und Schulung von Eltern und pflegenden Angehörigen
  • Begleitung von Auszubildenden/StudentInnen
SIE BRINGEN MIT
  • eine professionelle Einstellung zur Gesundheits- und Krankenpflege
  • Fähigkeiten zu selbständigem, eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Interesse an der Rehabilitation von PatientInnen aller Altersstufen mit
  • neurologischen und orthopädischen Erkrankungen
  • Empathie und Einfühlungsvermögen
  • Interesse an Fort- und Weiterbildung
  • EDV-Kenntnisse
  • Berufszulassung für Österreich
  • Eintragung ins Register für Gesundheitsberufe
WIR BIETEN
  • angenehmes Arbeits- und Betriebsklima
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • hohe Eigenverantwortlichkeit
  • familienfreundliche Dienstzeiten
  • gratis Parken und eine staufreie Anreise
  • 6 Wochen Erholungsurlaub

Das Bruttoentgelt für 40 Std. beträgt: € 2.519,- im 1. DJ (14xjährl.), zuzüglich variabler Zulagen, Anrechnung v. Vordienstzeiten lt. KV für 5 Jahre. Zusätzl. zu den KV-Vorrückungen gibt es eine gestaffelte Betriebszulage (beginnend im 5.DJ).

ZU UNSEREN MITARBEITER-BENEFITS